Hintergrundbild

Hüttenwartszeit

Im Jahr 2016 durften wir unser 10 jähriges Jubiläum Feiern. Danke Euch allen für die tolle Zeit und für das geniale Geschenk.


Klassentreffen - Jahrgänger

Nix für lahme Jahrgänge!

Warum nicht einmal ein anderes/r Klassenfest oder Jahrgänger. Der Monat September ist der ideale Zeitpunkt dafür, die Domhütte der perfekte Ort.

Nicht bowlen gehen, kein Weinweg, nicht einfach ein Nachtessen! Bereits der gemeinsame Aufstieg zur Domhütte ist ein Abenteuer. Oben angekommen, verwöhnen wir Euch gerne mit Speis und Trank. Nachmittags kann man das herrliche Panorama auf der Terrasse geniessen, einen Jass klopfen oder einfach über alte Zeiten quatschen. Zum z'Nacht servieren wir ein 4-Gänge-Bergsteiger-Menu. Geschlafen wird im Lager.

Gerne stellen wir Euch ein individuelles Programm zusammen. Selbstverständlich auch den Preis.   


Die Hütte als Ziel - der vielleicht spannendste Hüttenweg überhaupt

Nix mit langweiliger Wanderei. Manch einer kommt auf der Hütte an und erfreut sich seiner Leistung. So führt der Weg zuerst durch einen Lärchenwald und anschliessend über Felsen bis zur Hütte. Abenteuerlich! Der Aufstieg über die Felsen ist zu jedem Zeitpunkt gut gesichert, sei es mit Seilen, Hacken oder Leitern. Nicht selten trifft man Steinböcke, Murmeltiere oder gar Schneehühner an.

Am Ziel angelangt, geniesst man ein herrliches Panorama im hochalpinen Gelände. Fürs leibliche Wohl wird jederzeit gesorgt. Feine Hüttenkost und gluschtige Kuchen warten auf Euch!

Der Domhüttenweg - ein spannender, abenteuerlicher und unvergesslicher Weg!
Die Domhütte - ein Ausflugsort für Junge und Junggebliebene. Für jene die vielleicht noch ein wenig am Bergsteigerambiente schnüffeln möchten.

 

 


Grilltage 2017

30. Juli und 13. August 2017

Der Grill wird wieder gezündet. Am Sonntag 30. Juli und 13. August wird auf der Domhütte gegrillt.

Wir freuen uns auf Dich!